79 – Valentina

Auf der Erde bereitet sich Professor Antropow's Tochter Valentina auf die Reise durch die Dimensionen vor. Valentina ist mit den Forschungen ihres Vaters über die alten Völker am besten vertraut. Die Reise klappt, aber am Ziel ergibt sich ein unerwartetes neues Problem.

Advertisements

78 – Familienausflug um den See

Geret und Kosta machen mit ihrem neuen Bruder Karel zusammen einen Ausritt um den langen See, um dort im Gasthaus zu übernachten. Karel soll einen ersten Eindruck von seiner neuen Heimat und ihren Bewohnern bekommen. Als Neuer macht man nicht alles richtig.

77 – Der erste Ausflug

Karel hat einiges von der Erde zu berichten, aber beim nächsten Kontakt darf er nicht dabei sein, sein Vater hat andere Pläne. Die neue Heimat kennen lernen geht erstmal vor und dazu gehört auch der Umgang mit den Cabals und Inkas Gasthaus bekommt eine Lieferung.

76 – Neu in der Familie

Die Gruppe, die zur Station aufgebrochen war, muss dort noch eine Nacht verbringen, um auf dem gefährlichen Rückweg nicht in die Nacht zu geraten. In der Zwischenzeit nähert sich aber eine andere kleine Gruppe Inka's Gasthaus und bringt eine kleine Überraschung mit.

75 – Sendung von der Erde

Die Ankömmlinge erfahren nicht nur von neuen Dingen, die von der Erde geschickt wurden, sondern auch von einer kurz bevorstehenden neuen Sendung. Also kurze Besprechung und dann schnell zur Station gehen, wo es dann ein für einige unerwartetes Wiedersehen gibt.

74 – Wieder vereint

Der Flug dauert schon einen halben Tag und eine ganze Nacht, bis zum Abend sollte man aber ankommen. Allerdings hat die Gruppe noch einen langen Fussweg vor sich, aber vorher kann man zum Glück noch bei den Hütern übernachten. Am Ende sehen sich aber alle wieder.

72 – Ein Geschenk von der Erde

Durch den Kontakt mit der Erde weiss Ansgar ein Datum, das bei Sina und Aleks untergegangen war und er bringt auch noch ein Geschenk mit. Nach einer holprigen Begrüssung muss Ansgar am grossen Feuer berichten, was es neues von der Erde gibt. Das dauert fast die ganze Nacht.  

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑